Tools für mehr Privacy & Security in der Cloud

Bereits im Frühjahr 2014 dachten die kreuzwerker über neue Lösungen für mehr Datenschutz und Sicherheit bei digitalen Diensteanbietern nach. Erste Ideenskizzen wurden zu Papier gebracht. Was unter dem Eindruck von Überwachungsskandalen und weltweit aufsehenerregenden Fällen von Datendiebstahl begonnen worden ist, mündete schließlich in ein gemeinsames Forschungsprojekt mit der Humboldt-Universität zu Berlin.

Mehr Informationen auf www.kreuzwerker.de

Datenschutz und Sicherheit – ein leeres Versprechen der digitalen Wirtschaft?

Berliner Forum Privacy diskutiert und präsentiert am 7. Oktober 2015 in der Humboldt Universität neue Technologien für Datenschutz und Sicherheit in der digitalen Wirtschaft.

Berlin, 18.09.2015: In einer Zeit zunehmender Internetkriminalität stehen digitale Diensteanbieter wie Web-Shops, Partnervermittlungen oder Lieferdienste vor der Herausforderung, die von ihnen gesammelten Kundendaten vor Angriffen und Datendiebstahl zu schützen. Gleichzeitig müssen bei der Speicherung und der Verarbeitung personenbezogener Daten datenschutzrechtliche Vorschriften eingehalten werden, die alle Anbieter hinsichtlich einer technisch konformen Implementierung vor große Herausforderungen stellt.

Weiterlesen

Spin-offs initiieren und erfolgreich machen – eine Illustration am Beispiel der Hoccer Betriebs GmbH

Berlin, 24.03.2014: Start-up-Geschichten sind in der Regel Geschichten von einigen Helden und vielen Verlierern. Immer wieder müssen Gründer erleiden, dass eine gute Idee alleine nicht reicht, um ein Startup erfolgreich zu etablieren. Die Geschichten von Spin-offs, also die Ausgründung eines Teils aus einem bestehenden Unternehmen verläuft in der Regel schmerzfreier, weil das Mutterunternehmen die Ausgründung in den Bereichen Kalkulation, Controlling, Marketing und Anschubfinanzierung intensiv begleitet. Am Beispiel der Hoccer Betriebs GmbH lässt sich diese These exemplarisch illustrieren, wie das Engagement des Medienunternehmers Dirk Ströer zeigt, der jetzt 50 Millionen Euro in Hoccer investiert hat.

Weiterlesen