Ankündigung: #DKT15 Fachtagung zu digitalen Kuratierungstechnologien

6. Oktober 2015 – Humboldt-Universität zu Berlin

Mit der Fachtagung setzt der Xinnovations e.V. die erfolgreichen Innovationsforen der letzten Jahre zum Thema Semantic Media Web fort. Eine aktuelle Folge dieser Foren ist das ab September 2015 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Forschungsprojekt Digitale Kuratierungstechnologien.

Weitere Informationen auf der Seite vom Innovationsforum Semantic Media Web

Innovationsforum Interactive Technologies

Einladung zur Teilnahme an den Kreativwerkstätten

Vom 8. – 9. Juni 2015 luden die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) und der Xinnovations e. V. ein zum INITIAL, der Eröffnungsveranstaltung des Innovationsforums „Interactive Technologies“. Das Innovationsforum thematisierte die Potenziale von Gaming-Konzepten und -Technologien für andere Anwendungsfelder.

Weiterlesen

Der KMU-Bildungsnavigator – Tester gesucht!

Der KMU-Bildungsnavigator ist Teil der Weiterbildungsdatenbank Berlin (WDB), einem mit Mitteln der EU und des Landes Berlin geförderten Projekts. Projektträger ist das Xinnovations-Mitglied, die EUROPUBLIC GmbH Werbeagentur. Ziel ist es, kleinen und mittelständigen Unternehmen (KMU) Anregungen zur Lösung von Problemsituationen sowie Unterstützung bei der Identifizierung des internen Bildungsbedarfs zu geben.

Weiterlesen

Kooperationspartner gesucht? Jetzt auf der Plattform marktreif.berlin anmelden!

Kooperationen im Bereich Forschung und Entwicklung erscheinen Ihnen vielversprechend, aber es fehlt Ihnen der richtige Partner? Abhilfe schafft die neue Kooperationsplattform „marktreif.berlin – Wirtschaft trifft Wissenschaft“. Durch eine intuitive Suche in zahlreichen Innovationsfeldern können Sie die passenden Partner für Ihr Kooperationsprojekt finden.

Weiterlesen

Auf der Zielgeraden – die Metropolregion zeigt ihre semantische Seite im Innovationsforum „Semantic Media Web“

Der Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien in der Metropolregion Berlin-Brandenburg wird derzeit von verschiedenen Faktoren maßgeblich geprägt und nachhaltig verändert. Hierzu zählen eine dynamische Startup-Szene, die Big-Data-Forschungsschwerpunkte an der TU Berlin, HU Berlin, im Konrad- Zuse-Zentrum und verschiedenen Fraunhofer-Instituten. Des Weiteren entstehen derzeit in der Region zahlreiche kleinere Medienunternehmen, die von einer engeren Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen im Bereich der Semantischen Technologien in jeder Hinsicht profitieren könnten.

Weiterlesen

Statusmeeting Innovationsforum Semantic Media Web – Programm und Registrierung sind nun online

Humboldt-Universität zu Berlin – 6. bis 7. Oktober 2014
Die richtige Information zur richtigen Zeit an die richtige Person zu leiten, sei es an Ihre Mitarbeiter oder an Ihre dafür zahlenden Kunden, wird in Anbetracht der ständig wachsenden Verfügbarkeit von Daten, Dokumenten und multimedialen Inhalten eine geschäftsentscheidene Herausforderung der nächsten Jahre sein. Um diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen, ist der Einsatz semantischer Technologien und Werkzeuge unumgänglich. So können mit diesen Technologien und Werkzeugen Unternehmen, das Wissen in ihren Unternehmen für ihr Unternehmen umfassend und wertschöpfend erschließen, ihre multimedialen Inhalte digital veredeln und in Form von vielfältigen Mehrwertdiensten anbieten.

Weiterlesen

Vorstand im Amt bestätigt

Bei der Mitgliederversammlung am 29. April 2014 wurde der Vorstand des Xinnovations e. V. im Amt erneut bestätigt. Der alte und neue Vorstand setzt sich zusammen aus Maya Biersack, Vorstand EsPresto AG, Claus Schröter, Chemie.DE, und Rainer Thiem, der wieder den Vorsitz inne hat.

Die Vorstandsmitglieder freuen sich über das in sie gesetzte Vertrauen und hoffen auf zahlreiche neue Verbundprojekte aus den Reihen der Mitglieder. Der Ausklang der Mitgliederversammlung über den Dächern von Berlin konnte nicht schöner sein und ist für die kommenden drei Jahre ein gutes Omen.